Qigong

Was ist Qigong?

Qigong (sprich: Tschi gung) ist eine Form der Lebenspflege, eine ganzheitliche Übungsmethode aus China. Qigong ist mehr als Gymnastik. Es ist nicht nur das Kräftigen des Körpers durch gymnastische Übungen, es ist das Zusammenspiel von Körper und Geist im Übungsprozess.

Warum Qigong?

Bewegung mit Spaß und Freude hält fit und gesund!
Vorbeugen und erhalten ist besser als Heilen. Wir erkennen Krankheiten erst, wenn sie uns zu schaffen machen. Ist es nicht besser vorzubeugen, als achtlos vor sich hin zu leben? Qigong wird in der TCM (traditionell chinesischen Medizin) als therapeutisches Verfahren eingesetzt. Ganz gleich, welche Bewegung-, Körper- oder Kampfkunst jemand ausübt – es kommt auf die Effizienz des Körpereinsatzes und der Körperbeherrschung an. Ich biete Ihnen Übungen zur Körperkonzentration, zur mentalen Körpererfahrung und Wahrnehmungsübungen für gesunde Bewegunsmuster an.

Was kann ich für mich erreichen?

– Gesundheit erhalten und Krankheiten vorbeugen
– Es aktiviert, trainiert und stärkt Körper, Seele und Geist
– Mental- und Körpertraining
– Rückenschonendes Bewegen aus der Körpermitte
– Burnout-Prophylaxe
– Qigong als Unterstützung und Begleitung im Alltag

Was kann Qigong nicht?

Qigong ersetzt nicht den Weg zum Arzt oder Therapeuten! Bitte nutzen Sie die Hilfe unserer qualifizierten Ärzte und Therapeuten und fragen Sie gerne nach, ob Sie Ihnen die unterstützende Hilfe des Qigong empfehlen.

Medizinisches Qigong

Diese Übungen zielen besonders auf die Gesundheit. Daher dienen sie einerseits der Vorbeugung von Krankheiten, andererseits werden sie dort eingesetzt, wo eine Krankheit bereits begonnen hat, die Gesundheit zu verdrängen. Im klassischen Buch der Chinesischen Medizin – dem “Testament des gelben Kaisers” wird Qigong als Heilmethode genannt. Es ist daher nicht überraschend, dass medizinisches Qigong in seinen wesentlichen Prinzipien und Theorien (wie z.B. Yin und Yang, der Lehre von den fünf Elementen , dem Wissen um die Meridiane) mit der TCM übereinstimmt. Durch die Konzentration auf bestimmte Akupunkturpunkte oder den Verlauf von Qi im Körper werden gezielt Organe gestärkt oder Blockaden entlang der Merdidiane gelöst.

Welches Medizinisches Qigong biete ich an:

– Leber-Galle-Qigong
– Niere-Blase-Qigong
– Lunge-Dickdarm-Qigong
– Herz-Dünndarm-Qigong
– Milz-Magen-Qigong
– Qigong für Bewegungsapparat